DAS KENNTNIS BUCH
Kosmische Gesetze
Nur Heute !!!
Angel Medita (OM)
Geistheiler Sananda
Sadhguru Deutsch
Channeling Kongress
Weltgefahr: Freimaurerei
Khasarische Mafia !!!
World Investor Service
Bürgerkrieg kommt !!!
Der dritte (Welt)krieg
Wetter Manipulation
Inside Mainstream
Mächte der Finsternis
MAFIA in Deutschland
Der Große Austausch
Angeklagt: Der Papst
Video (Empfehlung)
Rebirth Repetition
WORLD MUSIC RECORDS
JOY-Mix (DJM)
Disco Music (Live)
WORL(DJ’s)Mix
Tödliche Medizin !!!
Corona-Staat !!!
Die Jahrhundertlüge !!!
Startseite
Tageslicht: 05.12.2022
Heilung ist kein Zufall
Startseite (2)
Tageslicht: 19.11.2022
Baustelle !!!
Tageslicht: 31.10.2022
Erste Medien !!!
Tageslicht: 14.10.2022
Holger Strohm
Tageslicht: 18.09.2022
Tageslicht: 31.08.2022
„gestört aber geil“
„fix on foxi“
"dick oder doof"
"one world music"
Tageslicht: 12.08.2022
Tageslicht: 27.07.2022
WELTWOCHE (aktuell)
Hallo Meinung (aktuell)
Kettner D. (aktuell)
Reichelt! (aktuell)
Compact TV (aktuell)
auf1.tv (aktuell)
kla.tv (aktuell)
DE Kurier (aktuell)
BILD TV (aktuell)
Epoch Times D (aktuell)
The Epoch Times (aktuell)
NTD USA (aktuell)
Democracy Now! (aktuell)
Tageslicht: 08.07.2022
Dr. Wolfgang Wodarg
Kuschelrock Vol. 1-14
Die Rothschild-Kontrolle
Game over !!!
Corona Ausschuss
Tageslicht: 17.06.2022
Exorzismus (für Alle)
Deagel Liste (2025)
Pädokriminalität (TABU)
Der Plan GOTTES !!!
Anti Spiegel (TV)
Bilderberger (02.06.22)
Pandamned
Traumata (weltweit)
Justizmafia
Mensch bleib Gesund
Finanzmafia (FED)
Giftcocktail Körperpflege
DaytimeMix (Sampler)
Night Flow (Radio)
Funky Sound (2022)
OperaPop (Classic)
80's Disco Hits
Cafe De Anatolia
Gregorian Chants
TechnoTrance 2022
Love Songs (Everlast)
Schlager für Alle
R&B Mix (Live)
DJ Steve Adams (UK)
Reggae Music (Live)
DJ Cole (Austria)
WORLD Rock Music
JAZZ & BLUES
WORL(D)J's (DJM)
Your DJ (MyM)
DJ Groove & more
DJ HARRIS (USA)
Ladies of Soul
Toppers in Concert
WORL(D)iscotheka
DJ Larissa (USA)
DJ-(R)adio
WORLD Radio’s (Live)
Classic Radio (Live)
Die NWO läßt Grüßen !!!
Dr. med. Gerd Reuther
So Lügen Journalisten
Tageslicht: 26.05.2022
Tageslicht: 05.05.2022
Tageslicht: 10.04.2022
Grand Jury / German
Tageslicht: 16.03.2022
Tageslicht: 25.02.2022
Dr. Alina Lessenich
Tageslicht: 12.02.2022
Tageslicht: 31.01.2022
Tageslicht: 23.01.2022
Das Komitee der 300
Home Office (Live)
Tageslicht: 14.01.2022
Zitate (Videos)
Migrationswaffe !!!
Herrschaft des Tieres (666)
OVALmedia !!!
ABHÄNGIG BESCHÄFTIGT
Die weiße Mafia !!!
Die Anunnaki
Abschied von Deutschland
Generäle für Wahrheit
INSIDE CORONA !!!
Trau keinem Promi
Konzernmafia !!!
Die Kontrollgruppe
"Mother of Darkness"
Wirtschaftsmafia !!!
Die Intensiv-Mafia
Der Fall der Kabale
Engineered Arts
Falsche Pandemien
Agenda 2030
Weltregierung NWO
MK-ULTRA
The Great Reset
Der Staatsvirus
Wildpflanzen Parks
Das Kapitalkomplott
Dr. Stefan Lanka
Georgia Guidestones
PLANdemie
Generation "Maulkorb"
Bargeldverbot(Digital)
"Kinderficker überall"
Trinkwasserqualität?
Zitate: (2020)
Freie Energie für Alle
Christoph Hörstel
ExoMagazinTV
Alcyon Pleyaden
Geheime Mächte
Menschenversuche
Die Smaragdtafeln
NWO-Pläne entlarvt
Kanzlerakte
15. August 1871
Lobbyland
In der Matrixfalle?
Agromafia
Das Dritte Auge
Zitate: (2019)
Bücher (Empfehlung)
1,4 Prozent
Zitate: (2019)
Tricks der "Mafia"
Zitate: (2018)
Die MK-Ultra Show !!!
Zitate: (Wahrheit)
(Master)Umfrage
Des Teufels Reich !?
Psychopathen Welt
Sternen(staaten)
Stoizismus
Die Lüge vom Überfall
Neue Horizonte
Astrologie
Repair Café
Alles Bio oder ?
Mainstream TV
Linkliste !!!
Datenschutzerklärung
Impressum/Spenden


http://deutschland.daskenntnisbuch.net


12. AZK - Destabilisierung mittels der Migrationswaffe - Prof. Dr. Michael Vogt

Videos: ANTIZENSURKOALITION ...

https://www.anti-zensur.info

Massenmigration als Waffe: Vertreibung, Erpressung und Außenpolitik. Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel. Mit Massenmigration als Waffe präsentiert Kelly M. Greenhill die erste systematische Untersuchung dieses verbreitet eingesetzten, aber weitgehend unbeachteten Instruments der Einflussnahme von Staaten. Sie zeigt sowohl, wie oft diese unorthodoxe Form der Nötigung zum Einsatz kam (mehr als 50 Mal im letzten halben Jahrhundert), als auch, wie erfolgreich sie gewesen ist. Sie befasst sich zudem mit den Fragen, wer dieses politische Werkzeug benutzt, zu welchem Zweck, und wie und warum es funktioniert.

Die Urheber dieser Nötigungspolitik verfolgen das Ziel, das Verhalten der Zielstaaten zu beeinflussen, indem sie vorhandene und miteinander konkurrierende politische Interessen und Gruppen ausnutzen und indem sie die Kosten oder Risiken beeinflussen, die den Bevölkerungen der Zielstaaten auferlegt werden. Kelly M. Greenhill erläutert und untersucht ihre These anhand einer Vielzahl von Fallstudien aus Europa, Ostasien und Nordamerika.

Um potenziellen Zielen zu helfen, besser auf diese Form unkonventioneller Erpressung zu reagieren - und sich davor zu schützen - bietet Massenmigration als Waffe auch praktikable politische Empfehlungen für Wissenschaftler, Regierungsbeamte und jeden, der sich um die wahren Opfer dieser Art von Nötigung sorgt - nämlich die Vertriebenen selbst.

»Kelly M. Greenhills Buch Massenmigration als Waffe wirft ein helles Licht auf die strategisch gesteuerte Migration. Und dies ist, leider, ganz sicher keine unbedeutende Frage. Der Leser wird erstaunt sein, wie oft Staaten zu diesem Mittel gegriffen haben. Greenhill gibt dem Thema die Aufmerksamkeit, die es verdient, und erläutert akribisch, warum manche Staaten auf das Mittel der erzwungenen Migration zurückgreifen, während andere es nicht tun. Überdies offeriert sie interessante theoretische Erklärungen und leitet daraus politische Empfehlungen ab.« Prof. Michael Barnett, Universität von Minnesota

»Kelly M. Greenhills herausragende Analyse gibt der Vorstellung von den Waffen der Schwachen eine doppelbödige Bedeutung: unbedeutende Diktatoren versuchen Verhandlungsspielraum gegenüber benachbarten Demokratien zu gewinnen, indem sie damit drohen, diese mit Flüchtlingen zu überschwemmen. Dies ist im letzten halben Jahrhundert etwa einmal pro Jahr geschehen. Jene, die an der Flüchtlingsfrage oder an kreativen Verhandlungstaktiken interessiert sind, werden von dieser Darstellung fasziniert sein.« Prof. Jack Snyder, Columbia-Universität

»Das Buch Massenmigration als Waffe ist ein wirklich wertvoller Beitrag. Dieses scharfsinnige Buch zeigt eine unkonventionelle und nicht-militärische Methode der Nötigung unter Staaten auf - warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration<. einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären. Das Buch belegt in überzeugender Weise, dass diese unterschätzte Form der >politischen Erpressung<. zwischen Staaten viel häufiger und wirksamer vorkommt, als weithin vermutet wird. Seine wahrscheinlichsten Ziele sind liberale Demokratien, deren Verpflichtung für die Menschenrechte und deren unterschiedliche politische Interessengruppen ausgenutzt werden können, um jeder Regierung, die einer solch erzwungenen Zuwanderung widerstehen will, etwas aufzuerlegen, das die Autorin als >Heucheleikosten<. bezeichnet. Doch sogar autoritäre Staaten wie das moderne China sind verwundbar, wie die Nordkoreaner gezeigt haben. Dieses Buch entschleiert eine wirksame Waffe asymmetrischer Staatskunst, die bisher noch nie so deutlich dargestellt worden ist. Es verdient die Aufmerksamkeit von jedem, der sich für die sich entwickelnden Muster internationaler Beziehungen und Menschenrechte interessiert.« Michael S. Teitelbaum, Harvard-Universität

Buchtipp: Massenmigration als Waffe - Vertreibung, Erpressung und Außenpolitik ...

https://www.j-k-fischer-verlag.de


12. AZK - Migrationswaffe - Europas Regierungen bedrohen eigene Völker - Christoph Hörstel

https://www.vetopedia.org

Die geheime Migrationsagenda: Der große Enthüllungsreport - Die Förderer der Massenzuwanderung und ihre wahren Motive. Friederike Beck beschäftigt sich in diesem Buch intensiv mit den elitären Netzwerken in EU, UNO, superreichen Stiftungen und NGOs, die einer unbegrenzten Migration nach Europa das Wort reden und eine Art Copyright auf »Menschlichkeit« und »Humanität« für sich beanspruchen, um damit die Aufmerksamkeit von ihren eigentlichen, nicht selten höchst materiellen, eigennützigen und manipulativen Zielen abzulenken.

Friederike Beck legt nach monatelanger intensiver Recherchearbeit offen: wer die Migration nach Europa im Einzelnen unterstützt - wer hinter diesen Interessengruppen steckt - welche Motive sie haben - wie sie miteinander vernetzt sind - mit welchen Mitteln sie die Einwanderung forcieren und warum die eigentlichen Fluchtursachen nicht beseitigt, sondern sogar noch geschürt werden.

Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube an brisanten Enthüllungen und Hintergrundinformationen zu der von Politikern und einer multimilliardenschweren Finanzelite initiierten und gezielt gesteuerten Massenmigration.

Mögen die Masken fallen! Mögen sich die Verantwortlichen in naher Zukunft vor einem internationalen Gerichtshof zu verantworten haben!

Buchtipp: Die geheime Migrationsagenda - Der große Enthüllungsreport ...

https://www.verlag-anton-schmid.de


Mein Auge-Entfernungstermin - Wie Pharma und Medizin arbeiten (von Loisa Sasek)

https://www.kla.tv

Schwarzbuch Migration: Die dunkle Seite unserer Flüchtlingspolitik. Wer die politischen Debatten in Deutschland verfolgt, der muss den Eindruck bekommen, als sei die deutsche Flüchtlingspolitik nach wie vor von der Willkommenskultur des Jahres 2015 geprägt. Doch anders als Parteien wie die AfD behaupten, war die damalige Offenheit eine historische Ausnahme. Davor und danach versuchte Deutschland sich abzuschotten - auf Kosten der Flüchtlinge und der südeuropäischen Länder. Karl-Heinz Meier-Braun erinnert an die lange Geschichte der Ausländerdebatten in der Bundesrepublik und zeigt, dass Deutschland schon lange ein Einwanderungsland ist, auch wenn viele das nicht wahrhaben wollen. Damals wie heute versucht die deutsche Politik mit aller Macht, den Flüchtlingsstrom zu begrenzen. Dabei nimmt sie vieles in Kauf: schmutzige Deals mit fragwürdigen Regimen und brutalen Milizen, immer mehr tote Flüchtlinge im Mittelmeer und in der Sahara, eine Aufrüstung an den Außengrenzen der EU, menschenunwürdige Zustände in den überfüllten Auffanglagern in Italien und Griechenland, Abschiebungen in Krisenländer sowie eine fortschreitende Aushöhlung des Asylrechts in Deutschland. Eine Reise auf die dunkle Seite unserer Flüchtlingspolitik, die zeigt, wie sehr diese von Doppelmoral geprägt ist.

Buchtipp: Schwarzbuch Migration - Die dunkle Seite unserer Flüchtlingspolitik ...

https://amadeus-verlag.de