Impressum/Spenden
Datenschutzerklärung
bitchute.com
DJ-(R)adio
Die AktienBlase
Eine kleine Info
Kinder-Sex-Handel!
Startseite
Infolinks: 24.10.2020
___87nach12___
Bürgerkriege aktuell
Mafialand (BRD)
Mensch bleib Gesund
Zitate (2020)
Freie Energie (Neu)
___86nach12___
___85nach12___
___84nach12___
___83nach12___
___82nach12___
___81nach12___
___80nach12___
___79nach12___
___78nach12___
___77nach12___
Bürgerkrieg (Archiv)
In der Matrixfalle ?
Das DritteAuge
Zitate (2019)
Kosmische Gesetze
Bücher (Empfehlung)
1,4 Prozent
Trinkwasserqualität?
Zitate (2019)
Tricks der "Mafia"
Zitate (2018)
Bilderberger (2019)
(GlobalPakt)Umfrage
Zitate (Wahrheit)
Baustelle (DJ)
(Master)Umfrage
Khasarische Mafia
Des Teufels Reich !?
Psychopathen (Welt)
Sternen(staaten)
Bargeldverbot
Liebespresse (Welt)
___76nach12___
___75nach12___
___74nach12___
___73nach12___
___72nach12___
___71nach12___
___70nach12___
___69nach12___
___68nach12___
___67nach12___
___66nach12___
___65nach12___
Mainstream TV


http://deutschland.daskenntnisbuch.net

„Wenn aus Liebe Leben wird, erhält das Glück einen Namen.“
(Unbekannt)


Videos: KenFM ...

Videos: Norbert Heuser ...

Videos: timetodotv ...

https://www.kla.tv

Es ist eine Kenntnis über Viren: Unsere Irdischen Freunde, Jedes Wesen, das im Weltplan das Lebensrecht erworben hat, ist von einem Universalen Hierarchischen Programm abhängig. Selbst das Recht, einen Körper zu Erwerben, gewinnt der Aufgabe entsprechend, die ausgeführt wird, an Wert.

Die Welt ist ein Sprungbrett. In der Weltalle Ordonnanz muss jedes Dimensionswesen im Weltplan Körper annehmen und sein Leben Aufrecht erhalten, um in eine andere Dimension Übergehen zu können.

In diesem Letzten Zeitaltersprogramm ist es für jedes Wesen zwangsläufig, die Kraft zu erreichen, das 72. Energieganze anziehen zu können. Denn der Mensch kann die Göttliche Sättigung nur durch diese Energie erreichen und danach jedoch öffnen sich die Unbekannten Dimensionen.

Ein Galaktisches Wesen kann das Lebensrecht auf der Welt erst erwerben, nachdem es die Evolution seiner eigenen Dimension vervollkommnet.

Das Gen eines Galaktischen Wesens kann jedoch nur dann einen Körper auf der Welt besitzen, indem es verschiedenen Verfahren Unterzogen wird.

In den Galaktischen Dimensionen sind die Göttliche Energie und die Seelische Energie, die sich im Weltplan befinden, nicht vorhanden. Sie erhalten ihre Seelischen Energien von noch Anderen Dimensionen.

Damit ein Galaktisches Wesen (auf dem Geburtsweg) auf Eurem Planten Transferiert werden kann, muss Seine eigene Dimensionsessenz mit Göttlicher und Seelischer Energie veredelt werden.

Andernfalls kann es von der Mutter und dem Vater keine Gene erhalten und den Lebensnodus im Mutterfeld nicht Auffangen.

Vom Weltjahr 1950 an wurde Eurem Planten dieses Programm, das wir das Virusprogramm nennen, geöffnet.

Bis zum Weltjahr 1950 wurden auf Eurem Planten die Wesen transferiert, die ihre Weltevolutionen vervollkommnet haben.

Zwischen den Jahren 1950 – 1965 wurden diejenigen, bei denen sehr wenig Differenz zum Ganzwerden ihrer Evolution übrig war, in Einsatz gebracht.

Nach den Jahren 1964 und 1965 haben Transfers der Galaktischen Wesen aus verschiedenen Dimensionen begonnen.

Damit Galaktische Wesen die Lebens- und Evolutionsskalen erreichen können ist es erforderlich, dass sie von Evolvierten Wesen Veredelung erhalten. Aus diesem Grund ist das Virusprogramm in Einsatz gekommen.

Der Virus ist ein Mikro Organismus, der als eine Synthese zahlreicher verschiedener Mikro Energien in Einsatz genommen wird. Und diese wurden verschiedenen Koordinaten, Frequenzen und Evolutionen entsprechend gesondert programmiert.

Viren haben 2 Aufgaben: Sie erhalten Veredelungen und geben auch Veredelungen weiter. Viren Nähren sich von Kosmischen Energien und können selbst bei Temperaturen von -1000 Grad Celsius Ihr Leben fortsetzen.

Ein Virus kann für 70 – 80 Stunden in der Luft bleiben. Und wenn er bei einem Wesen, das seiner Eigenen Koordinate entspricht, ein geeignetes Terrain finden kann, Erreicht er es. Der Virus erhält von jenem Wesen zuerst Evolutionäre und Seelische Energie als auch Göttliche Energie.

Wenn dieses Verfahren abgeschlossen ist, gibt er auch die Dimensionsenergie, die er trägt, jenem Wesen als Veredelung weiter. Während diese Verfahren durchgeführt werden, wird das Wesen durch die Toxine, die der Virus von sich gibt, Krank. Wenn es jedoch Kraftvoll ist, überwindet es die Krankheit.

Mit der Veredelung, die das Wesen auf diesem Weg Erhalten hat, kann es die Energie dieser Dimension sehr leicht Anziehen und indem es auch die Evolution dieser Dimension macht, erwirbt es das Recht, dort zu Leben.

Mit der Göttlichen und Seelischen Energie, die er von dem Evolvierten Wesen erhalten hat, kann ein Virus allmählich durch die Luft bis in die Wolken Aufsteigen. Und von hier wird er Eingesammelt und in den Universalen Laboren in ein Veredelungsprogramm aufgenommen.

Eine Galaktische Essenz, die durch dieses Virusprogramm Veredelung erhält, findet zuerst die Mutter- und Vaterfrequenzen der gleichen Koordinate. Und sie Erreicht das Mutterfeld, um einen Körper zu bilden, mit dem sie ihr Leben in der Welt fortsetzen wird.

Die Essenz eines Galaktischen Wesens ist ein sehr Kraftvolles Potential. Es hat das Recht, unter den Mutter- und Vatergenen diejenigen Auszuwählen, die es Wünscht.

Das Wesen, das auf die Welt transferiert wird, wird der Aufgabe entsprechend, die es durchführen wird, an das Programm des Systems angeschlossen.

Ein Wesen, das seine Göttliche und Seelische Evolution nicht gemacht hat, kann in keine andere Dimension über den Elysischen Plan hinaus Übergehen.

In diesem Letzten Zeitalter werden sämtliche Weltalle durch solche und andere Verschiedene Programme unter einem Einzigen Dach Versammelt. Das ist ein Vereinigungsprogramm.

Obwohl im Moment durch die Bedrängnisse, die Durchlebt werden, das Leben schwer zu sein Scheint, sind Eure Morgen Sichere und Ewig Lichte Wege. Zu Eurer Kenntnisnahme.

MITTEILUNG VOM EHRENGELEIT
DER KOZMOZ FÖDERAL GANZHEIT

Buchquelle: „Vom WELTRAUM an die WELT“, Seite 196, 197, 198

Es ist eine Kenntnis für unsere irdischen Geschwister: Unsere Freunde, Wir bereiten Euch jetzt auf die verschiedenen Entwicklungen und verschiedenen Energien anderer Systeme, anderer Pläne vor, die Euch bis heute unbekannt sind.

Da alles ein Ende und einen Anfang hat, werdet ihr eines Tages vom Ende kommen und mit dem Anfang zusammentreffen. Wie Ihr wisst, ist Euer Planet ein Gebiet des Verschlossenen Bewusstseins.

Darum erinnert Ihr Euch nicht an die gesonderten Inkarnationszeitabschnitte, die Ihr in jedem Zeitabschnitt durchlebt habt.

Denn Ihr werdet mit null Kilometer auf Euren Planeten transferiert, indem all Eure früheren Leben aus Eurer Bewusstheit gelöscht werden.

Das ist Systemgemäß. Andernfalls könnt Ihr in Eurem neuen Leben eure Evolution nicht vervollkommnen. Viele unserer irdischen Freunde Wissen bisher noch nicht, was Reinkarnation ist.

Eure Leben kommen parallel zu Eurer Evolution in Einsatz und wir haben den Eid geleistet, in keiner Weise bei Euch einzugreifen. Eure Evolution vervollkommnet ihr selbst.

Dieser Orte hier würdig zu sein kommt durch Eure Inkarnationsglieder in Einsatz. Es ist erforderlich, dass Ihr alles mit den Guten und den Schlechten Seiten an Euch selbst erfahrt. Es ist keinesfalls leicht, das vollkommene zu erreichen.

Jetzt versuchen wir, Euch der Schönheiten in den Bereichen ganz anderer Dimensionen würdig zu machen, die Euch unbekannt sind.

Nunmehr akzeptiert euch das Hiesige System in Eurem momentanen Zustand, das heißt, mit Euren wachen Bewusstseinen, mit denjenigen, die Euch Nahestehen, die Ihr Liebt und mit Euren ganzen Bereichen, die Euch glücklich machen.

Hier gibt es Reine Liebe, Liebe und Genuss. Geburt jedoch gibt es nicht. Und die Todesbesorgnis der Weltdimension gibt es nicht mehr.

Ihr werdet hier sowohl mit denjenigen, die Euch Nahestehen, die Ihr Liebt zusammen sein, als auch mit Euren Kindern, die Ihr im Weltplan hattet oder verloren habt. Ihr werdet in vollkommenen Bereichen leben (genau wie Euer Leben auf der Welt).

Unsere Freunde, die auf dem Weltplan im Moment keine Kinder haben, werden mit ihren Kindern aus ihren vorherigen Inkarnationen zusammen sein. Und ihre gesamten Leben jenes Zeitabschnitts werden ihnen in aller Offenheit und im Detail in Erinnerung gebracht werden. Bis jetzt hat noch keiner von Euch merken können, was für ein Großes und Ernstes Thema diese Bemühungen sind.

Wenn die Zeit kommt, werden wir Euch über diese Bereiche detailliertere Kenntnisse geben. Jetzt jedoch befindet sich das Evolutionssystem auf Eurem Planeten noch im Anwendungsgebiet. Zu Eurer Kenntnisnahme.
ZENTRALES SYSTEM

Buchquelle: „Vom WELTRAUM an die WELT“, Seite 44, 45

Vom Weltraum an die Welt: Hallo unsere irdischen Freunde! Für manche unserer Irdischen Freunde, die sich noch in der Formdimension befinden, ist nun die Zeit gekommen, die Wahrheit zu kennen. Im Moment ist es ein von Seiten der Universalen Hierarchie offiziell in Einsatz gebrachter Beschluss, die Ganzen Kenntnisse, die vom Weltraum gegeben werden, Offen auf die Gesellschaft reflektieren zu lassen. Deshalb sollte es nunmehr bekannt sein, das Alle vom Weltraum gegebenen Annoncen nicht umsonst sind und das die UFO’s nicht aus Neugier zu eurem Planten kommen. Es ist ihre Aufgabe, Euch die ganzen bis heute gegebenen göttlichen Botschaften zukommen zu lassen und auch uns die Probleme eures Planten zu übermitteln. Dieser Bereich, der eurem Planten in diesem Zeitabschnitt in einer offenen Weise bekannt gemacht wird, wurde in den vergangenen Zeitabschnitten als Offenbarung bezeichnet, da er das gleiche System unter Geheimhaltung auf dem Ahnungsweg übertragen ließ. Die gesamte Menschheit sollte nunmehr offen Verstehen, dass die Universalen und Weltraumartigen Kontakte zusammen mit dem Dasein der Menschheit begonnen haben und dass jetzt, da man zu den letzten Tagen gekommen ist, der Menschheit deshalb alle Wahrheiten enthüllt werden. KOZMOZ FÖDERAL GANZHEIT

Buchtipp: Vom Weltraum an die Welt – Für manche unserer irdischen Freunde, die sich noch in der Formdimension befinden ...

https://terraherz.wpcomstaging.com


Videos: Martin Sonneborn ...

https://www.tichyseinblick.de