Datenschutzerklärung
Impressum/Spenden
Zitate (Wahrheit)
Zitate 2018
Best of Best Music (DJ)
(Master)Umfrage
Startseite
Tagesaktuell !!!
Bürgerkriege 2018
___65nach12___
Bilderberger 2018
Psychopathen (Welt)
Sternen(staaten)
Mensch bleib Gesund
Bargeldverbot
Liebespresse (Welt)
Mafia Deutschland
Kinderficker (Welt)
___64nach12___
___63nach12___
___62nach12___
___61nach12___
___60nach12___
___59nach12___
___58nach12___
___57nach12___
___56nach12___
___55nach12___
___54nach12___
___53nach12___
___52nach12___
___51nach12___
___50nach12___
___49nach12___
___48nach12___
___47nach12___
___46nach12___
___45nach12___
___44nach12___
___43nach12___
___42nach12___
___41nach12___
___40nach12___
___39nach12___
___38nach12___
___37nach12___
___36nach12___
___35nach12___
___34nach12___
___33nach12___
___32nach12___
___31nach12___
___30nach12___
___29nach12___
___28nach12___
___27nach12___
___26nach12___
___25nach12___
___24nach12___
___23nach12___
___22nach12___
___21nach12___
___20nach12___
___19nach12___
___18nach12___
___17nach12___
___16nach12___
___15nach12___
___14nach12___
___13nach12___
___12nach12___
___11nach12___
___10nach12___
___9nach12___
___8nach12___


http://www.dasbuchderkenntnisse.de

„Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.“
Johann Wolfgang von Goethe

"Ein Sklave, der mit seiner Lage zufrieden ist, ist doppelt Sklave, weil nicht nur er selbst, sondern auch seine Seele in Knechtschaft ist."
Edmund Burke (1729-1797)

2018: Was nützt dir der ganze „materielle finanzielle Reichtum“, wenn du geistig Doof bist. (Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen, Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger und Volksvertreter verkaufen  ...?)  Denke immer selbst, damit du nicht nur ein armseliges geistiges Tier bleibst. Wahre Menschen sind immer auf gleicher Augenhöhe und geben steht’s immer mehr, wie sie nehmen. Und was bist Du? Cord Weger

2018: Materiegefickt - Der Zweibeiner: Geld wie Heu und Doof wie Stroh! Konstruktive Ursachenlösung unerwünscht - Fehlanzeige: Wir machen Krankheiten zum Geschäft. Die expotentielle Destruktivität zum finanziellen Reichtum und Kriechtum hin zum geistigen Siechtum. Cord Weger

2018: In einer multikausalen Dualität, sollte man immer danach streben, wenn man den höchstmöglichen Frieden in einem Land haben will, das die Mehrheit, durch Mehrheitswahlen bestimmt, was im Land passiert. Wenn das nicht geschafft wird, wird es immer blutig enden bzw. sein.

Wir können auch annehmen, dass die Mehrheit fast immer richtig liegt, was dann zu einer hochwertigen Konstruktivität im Land führt. Da wir in D aber mehr destruktive Zweibeiner (80 Prozent!) wie konstruktive Zweibeiner haben, wird es wie immer in Selbstverursachter Manier, blutig enden. Cord Weger

2018: In einem Land, zum Beispiel; D, wo die Doofheit (Unbewusstheit) auf Platz eins der destruktiven Eigenschaften steht, sollte man sich nicht wundern, wenn am Ende nur noch Staub und Asche übrig bleiben. Gegen die Machtgier, Korruption und die Doofheit hat die Natur auch keine Chance. Cord Weger

"Eine Nation kann ihre Narren überleben - und sogar ihre ehrgeizigsten Bürger. Aber sie kann nicht den Verrat von innen überleben. Ein Feind vor den Toren ist weniger gefährlich, denn er ist bekannt und trägt seine Fahnen für jedermann sichtbar. Aber der Verräter bewegt sich frei innerhalb der Stadtmauern, sein hinterhältiges Flüstern raschelt durch alle Gassen und wird selbst in den Hallen der Regierung vernommen. Denn der Verräter tritt nicht als solcher in Escheinung: Er spricht in vertrauter Sprache, er hat ein vertrautes Gesicht, er benutzt vertraute Argumente, und er appelliert an die Gemeinheit, die tief verborgenen in den Herzen aller Menschen ruht. Er arbeitet darauf hin, dass die Seele einer Nation verfault. Er treibt sein Unwesen des Nächtens - heimlich und anonym – bis die Säulen der Nation untergraben sind. Er infiziert den politischen Körper der Nation dergestalt, bis dieser seine Abwehrkräfte verloren hat. Fürchtet nicht so sehr den Mörder. Fürchtet den Verräter. Er ist die wahre Pest!” (Marcus Tullius Cicero)

2018: Evolution; geistige Entwicklung (vom Tier zum wahren Menschen) von der Destruktivität, zur Konstruktivität. (Gradationsbewusstheitsstufen) Also; loslösen/loslassen von den destruktiven Eigenschaften, hin in die konstruktiven gelebten Eigenschaften. (Gottesstufe) Ein wahrer Mensch, besitzt/lebt nur noch konstruktive Eigenschaften. (mehr Geben, wie Nehmen) Cord Weger

2018: Ich bin, nicht Links! Ich bin, nicht rechts! Ich bin, nicht schwarz! Ich bin, nicht weis! Ich bin, nicht oben! Ich bin, nicht unten! Ich bin, nicht groß! Ich bin, nicht klein! Wo und was bin ich wohl? Das zu verstehen, sollte dein individuelles geistiges Ziel sein, das du erreichen musst, um ein wahrer Mensch zu werden. Cord Weger

2018: Ein Volk, das es schafft sich vom wertlosen Papiergeld (Versklavung) zu befreien, ist ein wahres Volk. (Gottesstufe) Ein Volk, das es nicht schafft sich davon zu befreien, ist kein Volk, sondern nur ein Haufen geistiger Idioten und gieriger materieller Verbrecher. Die irdische und kosmische  Reinkarnationsbewusstheit lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Die zweibeinige Doofheit (Unbewusstheit) ist der materiellen Gier immer weit voraus. Die Umkehr, ist dein geistiges Schwert um im Kosmos aufzusteigen. (Lichtweg) Cord Weger

2018: Der Weg, der illuminierten universalen Gottesbewusstheit, ist der geistige Weg, der transformierten Informationen! (Bewusstsein)
Cord Weger

2018: Die so genannte gespielte Demokratie, ist immer die Scheinheiligkeit jeder Regierung. Dahinter steht immer eine (gewalt)ige herrschende Diktatur. Eine echte Demokratie, geht immer vom Volke aus. (Mehrheitswahlen)
Cord Weger

„Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen. Die Zukunft Deutschlands wird wahrscheinlich für den Rest des Jahrhunderts von Außenstehenden entschieden werden. Das einzige Volk, das dies nicht weiß, sind die Deutschen.“ (Londoner Spectator, 16.11.1959)

2018: Ich kann auf alles verzichten, aber nicht auf Dich! Cord Weger

2018: Liebe ist ein einsames Schwert, aber unbeschwert. Cord Weger

2018: Wer sich von wertlosen Papierscheinen (Geld) versklaven lässt, und erkennt das noch nicht einmal, ist sowieso geistig pathologisch. Oder, ein "Arschloch", das davon profitiert. Cord Weger

2018: Die Arbeit und das Geld, verhalten sich proportional zu deinem selbst. Die geistige und körperliche Versklavung, die dahinter steht, ist umgekehrt proportional zu deinem selbst. Cord Weger

2018: Die meisten Zweibeiner denken, dass sie für sich selbst arbeiten. Sie haben das destruktive System, was dahinter steht, noch nicht verstanden. Dein ganzes Leben, arbeitest du für andere und niemals für dich selbst. Du arbeitest für die Verbrecher dieser Welt. Und das mit ihrem aus dem nichts geschaffenen Geld. Der Deutsche ist wahrlich ein dummer Held. Nach tausenden von Reinkarnationen, hat er das „Hütchen Spiel“ immer noch nicht erkannt, und schuftet sich zu Tode in diesem Land. Der doofe Michel wird immer ein materieller armseliger Verlierer bleiben, will nicht Lesen und nicht Schreiben und nicht Sehen und nicht Hören, will sich auch nicht weiter empören über diesen Zustand in diesem seinem Vaterland, bis es zu spät für ihn und seine Lieben ist, und er mit dem Rücken an der Wand, weil er hat wieder nicht erkannt, bis es zu spät, jetzt wird wieder gemäht. Aber nicht der Rasen, sondern die zweibeinigen Angsthasen. Cord Weger

2018: Das Geld ist die Arbeit nicht wert, es ist umgekehrt. Du bist der wert! Cord Weger

2018: Geld regiert die Welt. Nein, Macht und Gier regiert die Welt!
Cord Weger

2018: Für mein „Vaterland und Mutterland“ (Volksgeburtsland)  sollte ich alles Konstruktive tun, zum Wohle aller. (Umwelt etc.) Warum sollte ich auch woanders hingehen? Die anderen „Stiefväter und Stiefmütter“ sind auch nicht besser! Cord Weger

„Die Wahrheit ist; von der Unbewusstheit in die evolutionäre Bewusstheit zu kommen.“ Cord Weger

„Liebe ist; eine individuelle Gottesschwingung und die muss erreicht werden.“ Cord Weger

„Wer die Wahrheit sagt; in der Hölle, muss aus "Feuer" sein.“
Cord Weger

2018: 100% auf Alles! Auf den Vollidioten, auf den Fachidioten, auf die Blödheit, auf die Doofheit, auf den Möchtegernidioten, auf den Multimillionär, etc. Der Zweibeiner glaubt an Alles! An den Weihnachtsmann, an den Osterhasen, an Politiker, an Könige und Kaiser, an Berühmtheiten, an Manager, an Fußballspieler, an Demokratie, an den Chef, an die Kirchen, an Verbände, an den Staat, an Medien etc. Der Diener ist zum Diener des Dieners mutiert. Absolute Minderwerte geistige Qualität. Made in Doofheit! Die absolute Destruktivität der zweibeinigen Möchtegernscheinheiligen geben hier ihr Stelldichein! Konstruktive Evolution, absolute Fehlanzeige!
Zu Doof für Alles!

Der Schein trügt immer! Abgerichtete gierige Fachidioten! Die Scheinheiligen wollen immer auf Kosten der Anderen leben. Das war schon immer so. Dafür denken sie sich „Brot und Spiele“ aus, zum Beispiel; den Beruf, das Geld, etc. um andere in die Abhängigkeit zu bringen. Und weil die meisten der Zweibeiner noch Tiere sind, funktioniert es auch noch immer. Frage: Was hat Geld mit dem Beruf (Arbeit) zu tun. Antwort; Nichts! Und wenn du so einen zweibeinigen Idioten fragst, warum er zur „Arbeit“ fährt, dann wird gesagt; er muss doch Geld verdienen. Die Technik gibt der Doofheit noch den Rest, am Raub des gesunden Menschenverstandes. Mutierte Zombies! Fressen, Saufen, Ficken, Betrügen, Gier, Korruption, Hinterhältigkeit, Abzocken, materieller Status, Karriere, etc. sind die großen Eigenschaften dieser so genannten Gesellschaft. Hat das noch was mit Evolution zu tun? Oder geht es hier gar nicht um Evolution?

Jeder will der „Chef“ des anderen sein, um auf Kosten des anderen zu leben. Das Arschlecker- und Arschkriecherverhalten macht es möglich. Man muss auch an die Gewaltherrschaft, Gewaltbereitschaft denken. Hier kann man sehen, bzw. erkennen, das wir es mit zweibeinigen Raubtieren zu tun haben. Der Zweibeiner ist das gefährlichste Raubtier auf diesem Planeten! Dagegen ist das vierbeinige Raubtier, ein Schmusekätzchen. ReEvolution könnte man es nennen. Wenn es denn eine rückwärtige „Evolution“ gäbe. Das wäre dann eine entartete Mutation? Oder? Die Dualität lässt auch nicht mehr wirklich Grüßen! Ich sehe hier keine Dualität mehr, sondern nur noch eine Destruktivität! Wie konnte das passieren? Der Kosmos spricht von einem Rettungsprogramm! Wenn irgendetwas gerettet werden muss oder soll, geht doch auch was unter? Oder? Die so genannte Zukunft wird es zeigen! (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) helfen dir, die Zeit konstruktiv zu gestalten.

Kriege und Bücherverbrennungen, waren auch das Mittel zum destruktiven Zweck, der Gewaltherrschaft und sind es noch heute. Nur die Verbrecher (Destruktive) dieser Welt sind materiell reich. Geistig (göttlich) sind sie arm. Sie arbeiten mit allen destruktiven Eigenschaften, um vom Kuchen immer das größte Stück zu bekommen. Und wenn es nicht mit „List und Tücke“ geht, gehen sie auch über Leichen. Die Vasallen (Soldaten, Polizei, Söldner, Auftragskiller, Geheimdienste, Verbrecher etc. stehen leider noch immer bereit dafür. Warum eigentlich? Wer hat die so genannten Berufe erfunden? Wer hat die Buchstaben zusammengesetzt, damit sie Wörter werden? Und dann in materieller Beziehung gebracht? ... etc. Cord Weger

(Ein Alphabet ist die Gesamtheit der kleinsten Schriftzeichen bzw. Buchstaben einer Sprache oder mehrerer Sprachen in einer festgelegten Reihenfolge)

(Nach der altägyptischen Überlieferung hat Thot, der Gott der Weisheit, die Hieroglyphen geschaffen. Die Ägypter nannten sie daher „Schrift der Gottesworte“. Im Einzelnen wird unterschieden: Ägyptische Hieroglyphen)

2018: An die gekaufte Presse! Wer einmal, zweimal, dreimal lügt dem glaubt man nicht, und wenn er später auch die Wahrheit spricht. Cord Weger

2018: Wer auf die USA baut, baut auf Treibsand. Wer auf Russland baut, baut auf Beton. (Ressourcen) Cord Weger

„Ich fürchte den Tag an dem die Technologie unsere Menschheit überholt. Die Welt wird dann eine Generation von Idioten sein.“ Albert Einstein 

„Wenn Du tot bist, merkst Du nicht, dass Du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen. Ebenso ist es, wenn Du blöd bist!“ Unbekannt

2018: Die meisten Zweibeiner erkennen die Blödheit der anderen nicht, weil sie selbst Blöd sind. Die Blödheit oder Doofheit, kann sich selbst nicht erkennen. Und das verschlossene Bewusstsein gibt es bei der Geburt gratis dazu. Cord Weger

2018: Wenn du deine eigene Doofheit erkennen willst, musst du Bücher lesen. (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) Was glaubst du, warum es früher Bücherverbrennungen gab? Die Kirchenmafia und heutige Staatsmafia mit ihren Vasallen, brauchen zweibeinige Schafe. Wahre individuelle konstruktive selbstbewusste Menschen, mögen die gar nicht. Mafialand Deutschland lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Das Sprichwort sagt; das letzte Hemd hat keine Taschen? Doch! Das letzte Hemd hat Taschen, voll mit geistiger Doofheit. Die Unbewusstheit von Geburt an, lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Evolution ist; der Unbewusstheit einen Strich durch die Rechnung zu machen. Cord Weger

2018: Das wichtigste Wort für Dich; Evolution! Die geistige Entwicklung vom Raubtier zum wahren Menschen. Die „Dualität“ lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Ein Staat (Destruktiv) besteht überwiegend aus Verbrechern (Politiker) und Idioten (Beamte)! Der Rest der zweibeinigen Volksmasse, ist logischerweise auch nicht besser. Es lebe der Selbstverursachte Bürgerkrieg! Und die „Dualität“ gibt es gratis dazu. Cord Weger

„Ich sagen ihnen, was Regierungen nicht wollen! Die wollen keine Bevölkerung, die in der Lage ist kritisch zu denken und sachkundig und gebildet ist, in der Lage kritisch zu denken. Das hilft denen nicht und ist gegen ihre Interessen!“ George Carlin

2018: Wenn ich mich fortwährend mit meiner Vergangenheit beschäftige, dann habe ich keine Zukunft. Die konstruktive Gegenwart (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) und die Zukunft sollten in deiner „Vergangenheit“ liegen.
Cord Weger

2018: Wenn du ein göttlicher Wissender oder Weiser werden willst, musst du Schüler und Lehrer in einem sein. Wenn du weiterhin ein „Arschloch“ bleiben willst, musst du dir die Scheiße weiter anhören oder machen, die andere von sich geben. Die erkannte Dualität und die erkannte Scheinheiligkeit lassen Grüßen! Die Selbsterkenntnis kommt noch dazu. Und Tschüss! Cord Weger

2018: Ein Dorf oder eine Stadt, die einen Bürgermeister oder sogar einen Oberbürgermeister haben, also der „Meister der Bürger“. Wie Doof müssen die Bürger im Dorf oder Stadt sein? Wer noch immer einen Meister braucht, kann nur noch Doof sein. Oder? Denke immer selbst, die Evolutionszeit wird knapp. (Zyklusende, 26000 Jahre) Die nicht vorhandene Selbstverantwortlichkeit lässt Grüßen! Cord Weger

2018: In einer Partnerschaft sollte jeder in die „Schwächen“ des anderen investieren. Geistig oder materiell. Wenn das passiert, bzw. zugelassen wird, werden beide stärker. Die erhöhte gemeinsame konstruktive Bewusstheit lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Partnerschaft ja, aber nicht gegen die anderen! Immer auch, für die anderen! Mehr geben, wie nehmen! Cord Weger

2018: Wer mit dem „Schwanz“ oder „Muschi“ denkt, denkt nur an sich. Das erkannte zweibeinige Tierreich lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Evolution ist; wenn du mit dem Gehirn selbständig denkst. Die meisten werden gedacht! Cord Weger

2018: Ein Volk, was sich von wertlosen Papierscheinen versklaven lässt, kann man nicht als geistig zurechnungsfähig nehmen. Die von Geburt an unbewusste pathologische Veranstaltung lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Nutten und Zuhälter Planet Erde. Arschkriecher und Arschlecker Planet Erde. Wenn deine Zunge lang genug ist, kannst du es bis an die materielle Spitze schaffen. Aber, ganz oben, sind immer die gleichen Arschlöcher. (Verbrecher) Da kannst du noch so viel lecken und kriechen, du bleibst immer ein Sklave (geistige Doofheit) deiner selbst. Die materielle Selbstversklavung (3D) lässt Grüßen! Geistiger Aufstieg? Unmöglich! Cord Weger

2018: Die so genannte Wirtschaft, (Versklavung) lebt von der Destruktivität. Mit der Konstruktivität, wäre sie schon längst pleite. Das zweibeinige mitgemachte Arschlochverhalten lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Ein Volk (3D) besteht aus destruktiven Egos und aus konstruktiven Egos. Wobei, die destruktiven Egos, in der absoluten Mehrheit sind. Mit der zweibeinigen Invasorenausländermasse, (seit 1955) wird die Destruktivität (alle destruktiven Eigenschaften) expoteniell erhöht. „Scheiße“ zieht Scheiße an. (kosmisches Resonanzgesetz) Evolution? Absolute Fehlanzeige! Und das Zyklusende (26000 Jahre) lässt auch noch Grüßen! Cord Weger

2018: Jeder will der „Chef“ eines anderen sein. Aber, der Diener darf niemals der Diener des Dieners sein! Wie konnte das passieren? Das verschlossene Bewusstsein und die absolut nicht vorhandene Bewusstheit lassen Grüßen! Menschen? Fehlanzeige! Cord Weger

2018: Der Zweibeiner, ist das gefährlichste Raubtier auf diesem Planeten. Dagegen ist jedes vierbeinige Raubtier, ein Schmusekätzchen. Auch wenn es kosmische Programme sind, oder sein sollen, ich bleib dabei. Die irdische Bewusstheit lässt Grüßen! Und evtl. auch die kosmische Bewusstheit!
Cord Weger

2018: Sind wir nicht alle kosmisch oder doch nur komisch? Cord Weger

2018: Die Doofheit (Unbewusstheit) ist die Weltweitverbreitteste destruktive Eigenschaft. Die Hoffnung, auf Besserung bleibt aber weiterhin bestehen. Energieevolutionsbeschleunigung und Zyklusende, geben aber wenig Hoffnung. Der Schulungsplanet Erde lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Das Geld wird mit Destruktivität verdient. Hätte sich das zweibeinige Individuum, für die Konstruktivität entschieden, hätten wir den Tunnel (Durchgang) schon längst passiert. Und den Kosmos erreicht, mit Verbindungen zu anderen Planeten. (Brüder und Schwestern) Die Destruktivität, wird den Tunnel nicht überleben. Schöne Abschiedsgrüße von mir an die Destruktiven. Oder du änderst dich, dann guten Tag! Cord Weger

2018: Das wahre Leben, ist immer mehr zu geben. Cord Weger

2018: Das wahre Leben, ist Gott gegeben. Cord Weger

2018: Wenn ein Land seine Zukunft auf die Vergangenheit aufbaut, dann hat das Land keine Zukunft. Die Zukunft sollte man immer auf die Gegenwart ausbauen. Cord Weger

2018: Oder! Wenn man ein Land auf die Vergangenheit aufbaut, baut man auf Sand. Wenn man ein Land auf die Gegenwart ausbaut, baut man auf Beton. Cord Weger

2018: Wer MIR nicht hilft, der hilft sich selbst nicht! Cord Weger

2018: Schein oder Sein? Die Schönheit ist das Außen. (Materie) Die Hässlichkeit ist das Innen. (Geistheit) Die erkannte irdische zweibeinige Scheinheiligkeit (Dualität) lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Wer das Böse nicht erkennen will, wird das Gute nie erleben.
Cord Weger

2018: Es ist besser für Dich, wenn du schlau wirst, dann erkennst du auch deine eigene Doofheit. Cord Weger

2018: Wer „Brot und Spiele“ (Fußball etc.) schaut, hat seine von Kindheit eigene konditionierte Manipulation, noch nicht erkannt. Und die Manipulation, des Spieles auch nicht. Das Geld, gewinnt dabei immer. Und du bist immer der Verlierer. Wer in die Ferne (Fernsehen) schaut, kann sich selbst nicht gewinnen. Cord Weger

2018: Im Himmel ist alles eins. Auf der Erde ist alles zwei. Wenn du in den Himmel kommen möchtest, musst du ein Geber werden. Wenn du auf der Erde bleiben möchtest, musst du ein Nehmer bleiben. Die erkannte Dualität lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Die Quelle, ist das Maß aller Dinge. (Gottesbewusstheit) Oder, hast du schon mal gesehen, dass die Quelle sich selbst zufließt? Die Antwort, bist du selbst! Cord Weger

2018: Ich kann Dich nicht glücklich machen und auch nicht unglücklich machen. Das kannst nur Du selbst. Cord Weger

2018: Die Selbstliebe ist die Liebe, die du Anderen geben kannst.
Cord Weger

2018: Gottesliebe und Gottesfriede erfüllt mein Herz und meine Seele!
Cord Weger

2018: Wenn du Gesund bleiben willst, dann frag bloß nicht deinen Arzt oder Apotheker. Cord Weger

2018: Wenn du Dich selbst erkennen willst, musst du nicht in den Spiegel schaun, sondern in die Bücher. Cord Weger

2018: Das Buch ist dein geistiges Schwert, um unbesiegbar zu werden.
Cord Weger

2018: Das Buch ist geistiges Licht, in dieser irdischen Dunkelheit.
Cord Weger

2018: Die Doofheit ist unbesiegbar, weil sie sich selbst nicht erkennt.
Cord Weger

2018: Die Doofheit des Einzelnen ist keine Gefahr. Aber wenn sie ansteckend ist, wird sie zur Gefahr. Cord Weger

2018: Das Glaubenszeitalter ist schon längst vorbei, aber der Mensch glaubt noch immer ..., an die Kirchen, Politiker, an den Weihnachtsmann und Osterhasen! Glauben ist die Doofheit von gestern. Wissen, Erkenntnisse und Bewusstheit, ist die Macht von Morgen und Übermorgen. Cord Weger

2018: Die Medien lassen Dich in die Ferne schaun, aber ab und zu, solltest du auch in deinen Spiegel, in dein Selbst schaun. Cord Weger

„Ein politisches System, das dem Untergang geweiht ist, tut instinktiv vieles, was diesen Untergang beschleunigt.“ Jean Paul Sartre

2018: Ein Volk was sich von wertlosen Papierscheinen versklaven lässt, kann man geistig nicht für voll nehmen. Cord Weger

„Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“ Josef Goebbels

„Jegliche Unterdrückung schafft Kriegszustand.“
Simone de Beauvoir

„Den Deutschen muss man die Wahrheit so derb sagen als möglich.“
Friedrich von Schiller

„Wer dem Verbrechen Nachsicht übt, wird sein Komplize!“
Voltaire

„Was predigt ihr den Wilden? Tut not, erst die Gebildeten zu bilden.“
Edvard von Bauernfeld

„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“ Martin Luther King jr.

2018: Ein Volk was sich Politiker hält, besteht aus geistigen Knochen. Die Verwesung, hat schon während der Geburt begonnen. Cord Weger

2018: Die Stille in dir, ist Alles und Alles ist Nichts. Cord Weger

2018: Die Klugheit eines Menschen ist, dass er sich zurückzieht, wenn andere reden. Cord Weger

2018: Wer viel redet hat nichts zu sagen. Wer schweigt, sagt alles.
Cord Weger

2018: Mann und Frau, das passt nicht immer. Und manchmal wird es nur noch schlimmer. Das Lebensziel muss sein, Liebe im Sein, Liebe den Stein, Liebe Allein. Cord Weger

2018: Der Vater im Himmel, hat seine Kinder auf die Erde geschickt. Kinder ohne Vater, ist Kindergarten. Und so verhalten sich die meisten auch.
Cord Weger

2018: Die Wahrheit hat ihren Preis, und der ist Gott gegeben. Cord Weger

2018: Das Spiel des Lebens, ist mehr zu geben, als zu nehmen. Cord Weger

2018: Wenn die ganze Welt schweigen würde, würden alle darüber reden. Cord Weger

2018: Eine Regierung braucht keine Feinde. Sie ist der Feind im eigenen Haus. Cord Weger

2018: Das Potenzial eines Menschen, liegt nicht im außen, sondern im innen. Wer das erkennt, erkennt sich selbst. Cord Weger

„Soldaten sind dummes Vieh, welches wir benutzen, um unsere außenpolitischen Interessen durchzusetzen.“ Henry Kissinger

„Politik ist die Kunst, für viele möglichst wenig und für wenige möglichst viel zu tun.“ Karlheinz Deschner

„Wenn die Klugen schweigen, dann wird die Welt von Dummen regiert.“
Unbekannt

2018: Die Welt wird von Verbrechern (Destruktiv) regiert/geführt und von Dummen (Destruktiv) gewählt. Das Resonanzgesetz sagt; Gleiches zieht Gleiches an. Cord Weger

2018: Das Böse kommt nicht als das Böse daher. Es wird dich Umschmeicheln, es wird Lügen, es wird sagen, ich bin das Gute. Wer darauf reinfällt ist selber Schuld. Das Gute kann nur in DIR selbst sein. Und wenn das Gute in DIR selbst ist, kann das Böse von außen dich nicht mehr erreichen oder berühren.
Cord Weger

2018: Um das Böse zu erkennen, brauchst du eine irdische multikausale Bewusstheit. Und eine kosmische Bewusstheit. Das alles bekommst du nur durch (Lesen-Wissen-Erkenntnisse). Ohne eine konstruktive hohe Gradationsstufe, bist du nicht in der Lage, das Böse zu erkennen. Wer in den Brunnen gefallen ist, muss sich auch selbst wieder rausholen. Die geistige Bewusstheit und Logik lassen Grüßen! Cord Weger

2018: Demokratie ist; wenn die Mehrheit (Mehrheitswahlen) eines Volkes bestimmt, wohin der Weg geht. Das ist die höchste und gerechteste Stufe, in einem Land. Alles andere ist Labokratie. (Satanisch/Destruktiv) Cord Weger

2018: Wer heute noch betet, ist geistig zurückgeblieben. Heute musst du ein Gott (Gottbewusstheit) sein, um weiter leben zu dürfen. (Zyklusende 26000 Jahre) Alles andere vernichtet sich selbst. Das Glaubenszeitalter (Kirchen) ist schon längst abgeschlossen. Der gegenwärtige Zeitabschnitt wird das „UNIVERSALE LICHTJAHR“ genannt. Deine geistige konstruktive Qualität muss dementsprechend hoch sein, um die göttliche Schwingung manifestieren zu dürfen. (Konstruktiv) (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) erhöht deine geistige und körperliche Schwingungsbewusstheit. (irdische Bewusstheit, kosmische Bewusstheit) Fang an, und hör nie wieder auf! Cord Weger

2018: Ein kosmisch bewusster aktiver konstruktiver Mensch ist in der geistigen Lage, das Negative ins Positive umzuwandeln. Er hat bewusst (Bewusstheit) erkannt, dass er von destruktiven Zweibeinern (Psychopathen etc.) umzingelt ist, die sich alle gegenseitig destruktiv manipulieren, bekämpfen und abschlachten. Dieses destruktive Verhalten hat auch immer die destruktiven Wirkungen zur Abfolge. (Ursache/Wirkung) Die konstruktive Evolutionsbewusstheit wurde noch nicht von der zweibeinigen Masse erreicht. Wer jetzt noch Evolution machen möchte, sollte sofort Wissensbücher (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) lesen, um noch die Chance zu haben, eine konstruktive Evolution zu erreichen. Richte dich nicht mehr nach anderen, sondern konzentriere dich nur noch auf Dich. Die Masse wird es nicht schaffen geistig aufzusteigen. Du musst dein eigener Lehrer werden. Nur in der multikausalen Eigenverantwortung ist es möglich, eine hohe bewusste Gradationsstufe zu erreichen. Du bist ein Individuum! Und nur du bist für dich verantwortlich. Fang an, und hör nie wieder auf! Der erkannte Schulungsplanet Erde lässt Grüßen! Und die Doofheit (Unbewusstheit) gibt es Gratis dazu. Cord Weger

2018: Wer nur bis zur Bühne (Schauspieler) schaut, hat die Strippenzieher noch nicht erkannt oder will sie nicht erkennen. Die fehlende Bewusstheit lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Was ist der Unterschied zwischen einem „Medienhaus“ und einem „Hurenhaus“? Es gibt keinen, alles Vollprostituierte. Die mediale Volksverblödung lässt Grüßen! Cord Weger

2018: Das System (Staat) arbeitet immer nur für das System. Der Staat sollte aber Neutral sein, und für alle im Lande dienlich sein. Die Gesetze (Gesetzgeber) würden es möglich machen, wenn es Schutzgesetze wären und nicht Kapitalgesetze. Der neutrale Staat sollte auch ausschließlich das Geld drucken. Diese Wunschvorstellung ist aber leider nicht möglich, weil es so viele konstruktive Egos hier auf dem Planeten nicht gibt. Deshalb weltweit, die destruktiven Verwerfungen. Evolution, noch immer Fehlanzeige. Cord Weger

2018: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Und die Idioten hoffentlich zuerst.
Cord Weger

2018: Die Bienen „sterben“ zuerst, und das zweibeinige Tier (Mensch) gleich danach. Besser wenn umgekehrt. Dann hätte die Natur (Erde) noch eine Chance. Cord Weger

2015: Das Kosmossystem hat den Evolutionsturbo eingeschaltet. 1900 bis 2200 … entspannt bleiben, wenn jetzt alles viel schneller verläuft, was die Destruktivität oder die Konstruktivität angeht. Der 26000er Zyklus geht jetzt dem Ende zu. Und damit soviel wie möglich mitgenommen werden können, wurde die Evolutionsschwingung erhöht. Das hat zur Folge, wie du vielleicht schon bemerkt hast, dass alles viel schneller läuft. Leider wird sich auch die Destruktivität, in jeglicher Eigenschaftsform beschleunigen. Das müssen wir alle aushalten und verstehen. Wenn du eine hohe Bewusstheit hast, sollte dir nicht viel passieren. Die niedrigen Schwingungen, werden stärker betroffen sein. Also mach dich bereit, das Evolutionskarussell dreht sich schneller und immer schneller … geistig anschnallen, damit du nicht aus der Kurve fliegst. Streng dich auch ein bisschen an, damit der Übergang in das goldene Zeitalter, für dich ein schöner wird. Liebe Grüße, Cord Weger

2015: Man sollte nur das glauben, was man selbst sagt. Dann weis man ja ganz genau, dass es gelogen ist, oder ob es verlogen ist. Traue nur dir selbst, dann gibt es keine Enttäuschung. Und denke selbst, damit du eine Chance hast, Mensch zu werden. Cord Weger

2015: Man sollte auch nur sich selbst wählen, damit du weist, wer dich dann beschießen hat. Die eigene Scheiße, die man den ganzen Tag von sich gibt, erspart dir das Kotzen. Weil ja, der Geruch bekannt ist. Cord Weger

2015: Mit Friede und Gesundheit kann man kein Geld verdienen. Deshalb muss Krieg und Krankheit erzeugt werden. Die Finanzmafia, Pharmamafia, Staatsmafia und Konzernmafia, verdienen nur mit Destruktivität viel Geld. Der dumme Volksmensch (Arbeitssklave) ist nur der Arbeitsspielball in diesem finanziellen Schneeballsystem. Solange, wie das Individuum keine konstruktive Bewusstheit hat, wird dieses satanische System möglich sein. Die Vollidioten und Fachidioten dieser Erde sind Sklave ihrer selbst und eines anderen geworden. Die Evolutionstheorie sollte aber lauten, dass das Individuum, sein eigener konstruktiver Herrscher wird. Die Betonung; Konstruktiv. Aber es ist genau anders gekommen; der Diener ist der Diener des Dieners geworden. Die Wirkungen werden grausam sein. Cord Weger

2015: Du musst eins verstehen, in diesem Spiel der 3D-Dualität; wenn sich zwei streiten, prügeln oder bekriegen, freut sich immer ein dritter. Und du musst verstehen, dass du immer gegen dich selbst kämpfst. Denn der schwerste Kampf, ist immer der Kampf gegen dich selbst. Die meisten Menschen verlieren diesen täglichen Kampf gegen sich selbst. Die konstruktive Bewusstheit macht dich zum Gewinner. Zum Aufstieg, in höhere Dimensionen. Cord Weger

2015: Geh nicht da hin, wo die Masse hingeht, denn die ist Doof. Und mach nicht das, was die Anderen machen, denn die, machen nur Scheiße.
Cord Weger

"Es kommt nicht darauf an, wie gewählt wurde, es kommt drauf an, wie ausgezählt wird!" Stalin

2015: Wenn man Doofheit verbieten wollte, würde man alle Wahlen verbieten.
Cord Weger

2015: Der „Doofmichel“ mit seiner „Doofmicheline“ hat schon lange gegen sich selbst verloren. Das Zauberwort heißt; „konstruktive Bewusstheit“. Und davon haben diese Doofmenschen und die Verbrecher dieser Welt keine Ahnung, und rennen weiter unbewusst und verlogen durch die Gegend. Destruktive Wirkungen werden deine Zukunft sein. Große Fresse, und nichts dahinter. Jeder richtet sich selbst. Ich würde es mal mit Lesen (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) versuchen. Cord Weger

2015: Der Versuch, die Wahrheit zu Töten! Aber die Wahrheit ist unsterblich. Zuerst ignorieren sie dich. Dann bekämpfen sie dich. Dann versuchen sie dich zu kaufen. Aber, die Wahrheit ist unverkäuflich. Sie ist ein Gottesschatz.
Cord Weger

2015: Wer sich für Parteien (Politikdarsteller) stark macht, spricht gegen das Volk. Wer sich für Mehrheitswahlen stark macht, spricht für das Volk, für das Land. (Souveränität) Cord Weger

„Planet der Hausaffen“ - Die Erde ist ein kosmischer Viehstall.
Volker Wittmann  -  Buch bestellen …

Kurzbeschreibung: Planet der Hausaffen? Sollte damit tatsächlich die Erde gemeint sein? Und mit Hausaffen die Menschen – Insassen eines kosmischen Viehstalls? Nur auf den ersten Blick erscheint das unwirklich oder unglaublich. Abenteuerlich und haarsträubend ist es ganz bestimmt. Wer das Zeitgeschehen nüchtern ins Auge fasst, muss zumindest zu dem Schluss gelangen, dass der so genannte Homo sapiens seinen Wandelstern und sich selbst ins Unglück stürzt. Bei Behörden und Wissenschaftlern herrscht die Ansicht vor, für vernunftbegabte Wesen außer ihnen, geschweige denn außerhalb der Erde, gäbe es keine Beweise. Andernfalls müssten Signale fremder Zivilisationen eingehen. Umgekehrt wird ein Paar Schuh daraus. Das Schweigen der Sterne sollte zutiefst beunruhigen. Wenn Menschen so wenig über andere im All wissen, besagt das keineswegs, dass es die nicht gibt. Wahrscheinlicher ist: Wir sollen es nicht wissen. Bis zum Frühsommer 2015 hatten Raumforscher 1.924 fremde Welten entdeckt. Offenbar umkreisen unzählige Planeten fast jeden der rund zweihundert Milliarden Sterne der Galaxis. Etliche bieten ähnliche Verhältnisse wie der blaue Planet. Deshalb können dort Geschöpfe gedeihen, wie wir sie kennen. Mancher lebensfreundliche Wandelstern ist zudem viel älter als der dritte Begleiter der Sonne im Orion-Arm der Milchstraße. Dabei geht es nicht um ein paar Jahrhunderte, sondern um Jahrmillionen. Bewohner alter Welten hatten ausreichend Zeit ferne Himmelskörper zu erforschen, zu erschließen, zu nutzen, auszubeuten oder zu unterwerfen, ohne die Einheimischen davon zu unterrichten. Lesen Sie, was der Erde blüht.

http://www.toxcenter.org