Datenschutzerklärung
Impressum/Spenden
In der Matrixfalle ?
Das Dritte Auge !!!
Bücher (Empfehlung)
Kinderficker (Welt)
Startseite
TagesLICHT !!!
Bürger(Kriege) 2019
___74nach12___
Trinkwasserqualität?
Zitate (2019)
Tricks der "Mafia"
Zitate (2018)
Bilderberger (2019)
(GlobalPakt)Umfrage
Zitate (Wahrheit)
Best of Best Music (DJ)
(Master)Umfrage
Khasarische Mafia
Des Teufels Reich !?
Psychopathen (Welt)
Sternen(staaten)
Mensch bleib Gesund
Bargeldverbot
Liebespresse (Welt)
Mafia Deutschland
___73nach12___
___72nach12___
___71nach12___
___70nach12___
___69nach12___
___68nach12___
___67nach12___
___66nach12___
___65nach12___
___64nach12___
___63nach12___
___62nach12___
___61nach12___
___60nach12___
___59nach12___
___58nach12___
___57nach12___
___56nach12___
___55nach12___
___54nach12___
___53nach12___
___52nach12___
___51nach12___
___50nach12___
___49nach12___
___48nach12___
___47nach12___
___46nach12___
___45nach12___
___44nach12___
___43nach12___
___42nach12___
___41nach12___
___40nach12___
___39nach12___
___38nach12___
___37nach12___
___36nach12___
___35nach12___
___34nach12___
___33nach12___
___32nach12___
___31nach12___
___30nach12___
___29nach12___


http://www.dasbuchderkenntnisse.de

2019: Reichtum interessiert mich nicht, mich interessiert Geisttum!
Cord Weger

2019: Das letzte Hemd hat doch Taschen! Und zwar geistige Taschen. Und die sollten randvoll gefüllt sein, mit einer individuellen konstruktiven multikausalen Bewusstheit. Cord Weger

2019: Das zweibeinige System ist ein destruktives System und Verhalten, weil es aus destruktiven Spielern besteht. (destruktive Eigenschaften) Ein destruktives Hierarchie System! (Gradationsfrequenzunbewusstheit)
Cord Weger

„Das wichtigste Geschäft im Internet ist die Pornographie, gefolgt vom Glücksspiel, und an dritter Stelle steht die Kinderpornographie. Daran besteht kein Zweifel.“ Ivan, ein italienischer Devisenhändler (für e-gold)

2019: Die Beziehung bis zum Tod, ist der Tod in der Beziehung! 
Cord Weger

2019: Die meisten Ehen sind schon vor der Hochzeit geschieden!
Cord Weger

2019: Die Ehe ist der Tod im Leben eines Toten! Cord Weger

2019: Summ, Summ, Summ, wer nicht liest bleibt dumm! Cord Weger

2019: Der Zweibeiner das dümmste Tier auf dieser Welt, es das Geld für Reichtum hält. Die Doofheit ist zum aussterben bereit, durch die kranke Geistesgestalt. Cord Weger

2019: Die höchste Stufe der Destruktivität ist: Volksverrat, Hochverrat und Landesverrat. Die höchste Stufe der Konstruktivität ist: National, Sozial und Mehrheitswahlen. Cord Weger

2019: Das „Hamsterrad“ dreht sich ganz schnell, in diesem asozialen Finanzmafiawirtschaftskarussell. Der Zweibeiner kommt da nicht mehr mit, im geistiges schnitt. Was soll er machen? Lachen oder Weinen? Die Krankheit kommt immer schneller, das Messer ist schon bereit, Organraub weltweit. Die Doofheit hat auch ihren Höhepunkt. Was soll jetzt noch kommen, außer dem totalen Abgrund. Cord Weger

2019: Blackout – Ein Mensch kann nicht zum Raubtier werden, wenn er ein wahrer Mensch ist. Nur ein Tier kann zum Raubtier werden, weil Er oder Sie noch immer geistige Tiere sind. Verstanden? Weit über 90 Prozent der Zweibeiner sind Raubtiere. (weltweit) Von dehnen du glaubst, das das die Guten sind, nein es sind die schlimmsten Bestien. Denke und handle immer selbst, damit dich nicht die Wölfe holen. Cord Weger

2019: Das Geld regiert, der Zweibeiner läuft wie geschmiert, ganz ungeniert total verblödet und verödet, scheinheilig, hinterhältig und kriminell, in diesem weltweiten Finanzwirtschaftsmafiaversklavungskartell. Cord Weger

2019: In einem Land wo die Plutokratie (Plutarchie) die Kleptokratie, die Konsummanie, die Egomanie, die Psychopathie, die Pädophilie, die Idiokratie etc. eingezogen sind, sollte man als wahrer Mensch die Augen und Ohren immer offen halten, damit man von den entarteten Eigenschaften der anderen Zweibeiner nicht angezogen bzw. missbraucht wird. Cord Weger

„Hütet euch vor den falschen Propheten; sie kommen zu euch wie harmlose Schafe, in Wirklichkeit aber sind sie reißende Wölfe.“ Matthäus 7.15

„Die Justiz eignet sich besser, kleine Leute fertig zu machen. Jeder Kleingewerbetreibende, der Öl auf die Wiese ablässt, wird vor den Kadi gezerrt. An Konzerne, deren Produkte Menschen vergiften, trauen sich die obrigkeitshörigen Juristen nicht heran. Bei dieser modernen Kriminalität, die mit einem scharfen Produkthaftungsrecht verfolgt gehört, bekommt die Justiz kalte Füße.“ Erich Schöndorf (Ex-Staatsanwalt)

„Dass ein Justizcollegium, das Ungerechtigkeiten ausübt, weit gefährlicher und schlimmer ist, wie eine Diebesbande, vor die kann man sich schützen, aber vor Schelme, die den Mantel der Justiz gebrauchen, um ihre üblen Passiones auszuführen, vor diese kann sich kein Menschhüten, die sind ärger wie die größten Spitzbuben, die in der Welt sind.“ Friedrich der Große (1779)

„Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.“ Friedrich der Große

„Es heißt, dass wir Könige auf Erden die Ebenbilder Gottes seien. Ich habe mich daraufhin im Spiegel betrachtet. Sehr schmeichelhaft für den lieben Gott ist das nicht.“ Friedrich der Große

„Der Luxus hingegen treibt den Menschen nicht zu einer einzigen Tugend an, sondern stumpft alle besseren Gefühle in ihm ab.“ Friedrich der Große

„Wer seine Absichten zu früh enthüllt, bringt sie zum Scheitern. Denn er gibt seinen Feinden und Neidern zu Gegenmaßnahmen Zeit. Wer Schweigen kann, der kann zu schönen Eroberungen gelangen.“ Friedrich der Große

„Wenn die Vernunft ihre Stimme häufig gegen den Fanatismus erhebt, dann kann sie die künftige Generation vielleicht toleranter machen, als die gegenwärtige ist. Und damit wäre schon viel gewonnen.“
Friedrich der Große

„Ein unterrichtetes Volk lässt sich leicht regieren.“
Friedrich der Große

2019: Kapitalismus (Materialismus) ist der Beginn, wo du dein Gehirn an der „Garderobe“ abgibst, und so blöde wirst, dass du die „Garderobe“ nicht wieder findest. Cord Weger

2019: Wer in die „Jauchegrube“ fällt, muss lernen in der Jauche zu schwimmen. Und wer den Gestank nicht aushält, wird untergehen.
Cord Weger

2019: Wenn dir die „Scheiße“ bis zum Halse steht, dann musst du lernen zu kotzen. Damit du nicht in der Scheiße erstickst. Cord Weger

2019: Du bist von zweibeiniger Scheiße (destruktive Egos) umzingelt. Was kann man tun? Du musst dich geistig so erhöhen, damit du über der Scheiße stehst. (konstruktive Egos) Cord Weger

„Wer Wahrheit liebt, der urteilt scharf, vorausgesetzt, dass er das darf.“
Eugen Roth

„Was bringt den Doktor um sein Brot? (a) Die Gesundheit, (b) der Tod. Drum hält der Arzt, auf dass er lebe, uns zwischen beiden in der Schwebe.“
Eugen Roth

„Auch deutsche Politiker stehen auf unserer Gehaltsliste. Das große Geld kann man nur verdienen, wenn die Politik mitmacht.“ Capo, Pate der Mafia

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“ Henry Ford (1863-1947)

„Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, dass aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist.“ Gebrüder Rothschild (London, 28/07/1863 an US-Geschäftspartner)

2019: Psychologie für die „destruktiven“ zweibeinigen Massen! Halt du sie finanziell arm (Geldversklavung) und ich halte sie in Bewegung. (Berufsversklavung) Dann gibt es mit Sicherheit keine geistige konstruktive Regung. Cord Weger

2019: Materiesammler haben keine Zukunft. Geistsammler sind die Zukunft! Cord Weger

2019: Der wahre Urlaub findet nur im Kopf (Geistgedanken) statt, und nicht in tausende von Kilometern in der Ferne. Cord Weger

2019: Wer im haben ist, ist getrennt. Wer im sein ist, ist zusammen!
Cord Weger

„Die Vergangenheit kann uns nicht sagen, was wir tun, wohl aber, was wir lassen müssen.“ José Ortega y Gasset

„Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“ Thomas Jefferson

„Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit!“
Georg Wilhelm Friedrich Hegel

“Wenn das, was wir den Deutschen antun, Freiheit sein soll, dann möchte ich lieber tot sein. Ich verstehe nicht, wie Amerikaner so tief sinken können.“
US-General Patton (1945)

„Und ich behaupte, dass ein Mensch, der nicht unter der einen oder anderen Form gewohnt ist, aufrührerischen Gedanken nachzugehen, vom rein menschlichen Standpunkt aus betrachtet, eine defekte Geistesverfassung besitzt.“ Gilbert Keith Chesterton

„Die Menschen sind tausendmal mehr bemüht, sich Reichtum als Geistes-haltung zu erwerben, während doch ganz gewiss, was man ist, viel mehr zu unserem Glücke beiträgt, als was man hat.“ Arthur Schopenhauer

„Wenn Plündern für eine Gruppe in der Gesellschaft zur Lebensart wird, schaffen sie im Laufe der Zeit ein Rechtssystem, welches dies legalisiert, und einen Moralkodex, der es glorifiziert.“ Frederic Bastiat

 „Die am wenigsten wissen gehorchen am besten.“
George Farquhar

„Sieh zu, dass Du ein ehrlicher Mensch wirst, denn damit sorgst Du dafür, dass es einen Schurken weniger auf der Welt gibt.“ Thomas Carlyle

„Das einzige, was noch schwieriger ist als ein geordnetes Leben zu führen? – Es anderen nicht aufzuzwingen.“ Marcel Proust

2019: Was nützt dir das, wenn du von Idioten regiert/dirigiert wirst, wenn du selber ein Idiot bist? Denke und entscheide selbst, damit du kein Idiot bleibst. Cord Weger

2019: Wir kommen unbewusst in diese Weltdimension. (3D) Die meisten Zweibeiner bleiben Doof (Unbewusst) oder werden kriminell. Cord Weger

2019: Wenn du ein wahrer Mensch sein willst, dann musst du mehr an andere denken wie an dich selbst und mehr geben wie du nimmst. Und wenn du ein „Arschloch“ bleiben willst, dann mach einfach so weiter. Cord Weger

„Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.“ Otto von Bismarck

„Dem wird befohlen, der sich nicht selber gehorchen kann.“
Friedrich Nietzsche

„Politische Macht kommt aus den Gewehrläufen.“
Mao Tse-tung

„Nichts ist im Menschen, auch im scheinbar ‘aufgeklärtesten’, fester verwurzelt als der Glaube an irgendwelche Autoritäten.“ Egon Friedell

„Es nützt nichts, nur ein guter Mensch zu sein, wenn man nichts tut!“
Buddha

„Es ereignet sich nichts Neues. Es sind immer dieselben alten Geschichten, die von immer neuen Menschen erlebt werden.“ William Faulkner

„Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.“ Wilhelm Busch

„Ergib dich nicht der Stimmung dessen, der dich beleidigt, und folge nicht dem Weg, auf den er dich schleppen möchte.“ Mark Aurel

„Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.“ Berthold Brecht

„Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen.“ Jules Verne

„Verschwörungstheorien von heute sind Grundwissen von morgen!“
Tobias Sommer

„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“ Curt Goetz

„Die Freiheit eines jeden hat als logische Grenzen die Freiheit der anderen.“
Alphonse Karr

2019: Die Selbsterkenntnis ist die Voraussetzung die Anderen besser zu verstehen, damit es nicht bei der Selbsterkenntnis bleibt. Cord Weger

2019: Die Verschwörungstheorie von heute, ist die Verschwörungspraxis von morgen. Cord Weger

2019: Es gibt Dinge auf der Welt, die bestimmt nicht das Geld. Cord Weger

2019: Lachen verboten, weinen erlaubt. Wer das wohl glaubt? Cord Weger

2019: Jeder Tag ist ein „Scheißtag“. Und jeder vergangene Tag ist ein guter Tag. Die Gradationsreinkarnationsbewusstheit lässt Grüßen! Cord Weger

2019: Wenn du in einer „Scheißbeziehung“ bist, solltest du so schnell wie möglich aussteigen, bevor du auch nur noch „Scheiße“ bist. (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) sind deine geistigen Schwerter, die du dann in der Praxis umsetzt, in der hoffentlich besseren Zukunft. Cord Weger

2019: Von einer „Scheißbeziehung“ in die andere Scheißbeziehung! In der Hoffnung, das es diesmal besser wird. Scheiße was, denn die Scheiße ist in dir, und nicht in den Anderen. Cord Weger

2019: Der Geist steht immer über der Materie! Umgekehrt, bist du nur dein eigener Sklave und ein Sklave vieler anderer. Cord Weger

„Ich bin dankbar, nicht, weil es vorteilhaft ist, sondern weil es mir Freude macht.“ Lucius Annaeus Seneca

„Den ärgsten Feind findet man dort, wo man ihn zuletzt erwartet.“
Julius Cäsar

2019: Wer geistig arm ist, wird auch irgendwann materiell und finanziell arm sein. Cord Weger

2019: Wer das Destruktive nicht sehen will, und bewusst wegschaut, denkt nur an sich selbst, und ist ein Arschloch. Also, selbst ein Destruktiver. Über 90 Prozent in D sind destruktive Egos. Die Selbstverursachten Wirkungen werden grausam sein! Und die Dualität gibt es gratis dazu. Cord Weger

2019: Wer so genannte Politiker (Politikdarsteller) wählt, beerdigt sich mit offenem Sargdeckel. Cord Weger

2019: Bei den meisten Zweibeinern, fängt die „Beerdigung“ schon bei der Geburt an. (geistige Todgeburten) Cord Weger

2019: Bei den meisten fällt der „Sargdeckel“ schon bei der Geburt zu.
Cord Weger

2019: Evolution heißt; das DU im laufe deiner jetzigen Reinkarnation, (Widergeburt) eine Gottbewusstheit erreichst. Cord Weger

„Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden.“ Horst Seehofer

2019: Du kannst aus Kriegen nichts lernen, nur aus Büchern.“ Cord Weger

2019: Ein Volk, wird aus Kriegen niemals eine Lehre ziehen, sondern nur aus Büchern.“ Cord Weger

2019: Die Mehrheit der Zweibeiner eines Volkes, besteht aus destruktiven Egos. Die Doofheit (Unbewusstheit) der Masse ist vorherrschend. Die anderen destruktiven Eigenschaften sind aber nicht wenige. Jedes „Volk“ besteht aus „Verbrechern und Idioten“. Evolutionsziel sollte sein; sich von der Destruktivität hin zur Konstruktivität zu entwickeln. (Zyklus 26000 Jahre) Zyklusende 2200: Evolution; komplette Fehlanzeige! Cord Weger

2019: Du kannst den „Staub“ nie besiegen. Du kannst ihn nur so weit wie möglich, von dir entfernen bzw. fernhalten. Cord Weger

2019: Der Dreck und das Geld auf dieser Welt, dich für ewiglich gefangen hält. Du kannst dich nicht davon befreien, sondern immer nur laut schreien, damit es auch die anderen Idioten hören, um sich dann gemeinsam zu empören.
Cord Weger

„Der Staat ist die große Fiktion, nach der sich Jedermann bemüht, auf Kosten Jedermanns zu leben.“ Claude Frédéric Bastiat (1801-1850)

„Allzu oft werden diejenigen als hilfsbereit gelobt, die Blinden eine Brille anbieten.“ Gregor Brand

2019: Ein Volk, das sich selbst nicht mehr pflegen will, ist sowieso pathologisch. Die ausländische Pflegemafia lässt Zugelassener weise Grüßen! Und die Ursachenmafia gibt es gratis dazu. Cord Weger

2019: Du kannst mich nicht mehr erreichen. Du kannst dich nur selbst erreichen. Und das ist schon eine Kunst. Cord Weger

2019: Die dummen Idioten sitzen alle im Knast. Die wahren Verbrecher laufen noch immer frei rum. Ein Schelm, der dabei auch an die Schlipsträgerbande denkt. Die „Dualität“ der destruktiven Scheinheiligen lässt mal wieder Grüßen! Cord Weger

2019: Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf geisteskranke, korrupte, verbrecherische und verblödete Gesellschaft gut angepasst zu sein. Das von Geburt an verschlossene Bewusstsein lässt auch dabei Grüßen! Cord Weger

„Wenn vier Minister 900 000 Mark unterschlagen, fährt heute der Parteivorsitzende hin, um das Schlimmste zu verhüten, und bedankt sich für die geleistete Arbeit. Früher wären die in den Knast gegangen. Ganz früher hätte man sie hingerichtet.“ Hans Joachim Kulenkampff

„Den Indianern gab man Feuerwasser, um sie einzulullen, uns gibt man das Fernsehen.“ Hans Joachim Kulenkampff

„Die Leute sind gar nicht so dumm, wie wir sie durchs Fernsehen noch machen werden.“ Hans Joachim Kulenkampff

„Auch den letzten Traum zerstört das Fernsehen: Es ist kein Vorteil mehr, Analphabet zu sein.“ Hans Joachim Kulenkampff

2019: Wenn die uninformierten Uniformierten (Polizei, Bundeswehr etc.) genau so korrupt sind wie die Mafia selbst, und der so genannte Staat, die Mafia präsentiert, hofiert und kooperiert etc., dann weist du auch, das du im Mafialand Deutschland lebst. Und die Plutokratie gibt es gratis dazu.
Cord Weger

„Bankraub: das Werk von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.“
Berthold Brecht

2019: Wenn sie der Bank beweisen, das sie keinen Kredit brauchen, dann würden sie sofort einen Kredit bekommen. (Bonität) Wenn sie unbedingt einen Kredit brauchen, dann bekommen sie keinen Kredit, weil ja keine Bonität vorhanden ist. Der expotentielle Raubtierkapitalismus lässt Grüßen!
Cord Weger

2019: Das ganze Verhalten des Zweibeiners, ist eine individuelle multikausale Selbstbefriedigung. Von der Geburt bis zum Tod. Pass auf DICH auf, damit du nicht benutzt wirst, um danach weggeschmissen zu werden. Die fehlende Bewusstheit ist der Dorn im Auge eines Unbewussten. Der "Weltpuff" besteht aus Huren und Zuhältern. Das angeblich älteste Gewerbe der Welt lässt Grüßen! Cord Weger

2019: Lesen-Wissen-Erkenntnisse ist die einzige Chance, das multikausale satanische Spiel zu erkennen. Das Geldwachstum sollte man nicht mit Gehirnwachstum verwechseln. Die meisten Zweibeiner sind doofe Idioten. Das einzige was ihnen gezeigt wird, ist, wie man zum Fachidioten wird, wobei der Idiot sich selbst nicht erkennen kann. Die Selbsterkenntnis lässt Grüßen!
Cord Weger

2019: Krieg gegen den Terror ist ein großer Schwindel! Es ist der Terror, gegen die eigene Bevölkerung. Denn die Feinde im Land, sind immer die eigenen Leute. Wer das wohl sein könnte? Das Hintergrundbild ist immer auf Kosten der Anderen zu leben. Der weltweite „Schreibtischschwindel“ lässt Grüßen! Und die Möchtegernherrscher gibt es gratis dazu. Der Diener darf niemals der Diener des Dieners werden oder sein. Cord Weger

2019: Wenn die Normopathie zur Volksidiologie wird, bzw. ist, dann kommt die „Scheiße“ nicht mehr aus dem Arsch, sondern aus dem Gehirn. Die konstruktive Individualität, ist dein geistiges Schwert, um als wahrer Mensch die Reinkarnationsbühne zu verlassen. Cord Weger

2019: Doofheit (Unbewusstheit) wird auf diesem Planeten gefördert.
Schlauheit (Bewusstheit) wird bekämpft. Die MAFIAwelt lässt Grüßen!
Cord Weger

2019: Ich kaufe alles, was kein Geld kostet. Die Ironie in sich selbst, lässt Grüßen! Cord Weger

2019: Die Raubtiermafiakapitalismusveranstaltung der totalen Versklavung und Verblödung auf diesem Planeten, lässt den Bewusstheitszustand (Lesen-Wissen-Erkenntnisse) des Individuums auf fast Null spiegeln. Nur unbewusste Unevolvierte Zweibeiner (Doofe) lassen sich vom wertlosen Geld versklaven. Cord Weger

2019: Die die „die Gesetze“ machen, halten sich nicht daran. Und die, die „die Gesetze“ nicht machen, müssen oder sollen sich danach halten. Fazitlogisch; "wenn der so genannte Gesetzgeber, aus einer faschistischen pädophilen räuberischen Verbrecherbande besteht". Und die "Staatsmafia" gibt es für die Volksverblödung gratis dazu. Cord Weger

„Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ Kurt Tucholsky

„Ich sagen ihnen, was Regierungen nicht wollen! Die wollen keine Bevölkerung, die in der Lage ist kritisch zu denken und sachkundig und gebildet ist, in der Lage kritisch zu denken. Das hilft denen nicht und ist gegen ihre Interessen!“ George Carlin

„Lebe ein gutes, ehrbares Leben – wenn du älter wirst und zurückdenkst, wirst du es ein zweites Mal genießen können.“ Dalai Lama

„Eine gefährliche Schwäche der Deutschen besteht in ihrer Unfähigkeit, dreiste Schwindler rechtzeitig als Feinde zu erkennen, besonders wenn sie sich als Freunde ausgeben.“ Prof. Dr. Wilhelm Schwöbel (1920/2008)

„Die höchsten Güter der Menschheit sind menschlicher Willkür entzogen.“
Lucius Annaeus Seneca

„Das Böse, das wir tun, wird uns vielleicht verziehen werden. Aber unverziehen bleibt das Gute, das wir nicht getan haben.“ Karl Heinrich Waggerl

„Das Merkmal einer echten Gaunerei ist, dass der Gesellschaft auf eine unmoralische Weise eine moralische Lehre erteilt wird.“ Peter Bamm

„Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“ Joseph Goebbels

„Besser heimlich intelligent, als unheimlich blöd!“
Dr. Alfons Proebstl

„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht genug für jedermanns Gier.“ Mahatma Gandhi

„Das Auftauchen eines wahrhaft genialen Geistes können Sie untrüglich daran erkennen, dass sich sofort alle Nieten gegen ihn verbünden!“ Jonathan Swift

„Das öffentliche Wohl soll das oberste Gesetz sein.“ Marcus Tullius Cicero

„Ein schlimmer Friede ist schlimmer als ein Krieg!“ Tacitus

„Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie.“
Adolph Kolping

„Den ärgsten Feind findet man dort, wo man ihn zuletzt erwartet.“
Julius Cäsar

2019: Wer keine Feinde hat, hat auch keine Freunde. Cord Weger

„Die Natur rächt sich nicht, aber sie präsentiert ihre Rechnungen.“
Jean Giono

„Unsere Fehlschläge sind oft erfolgreicher als unsere Erfolge.“ Henry Ford

„Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an seinen Fragen als an seinen Antworten.“ François-Gaston de Lévis

„Es ist einfacher, Menschen zu täuschen, anstatt sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind.“ Mark Twain

„Solang du um Verlorenes klagst und Ziele hast und rastlos bist, weißt du noch nicht, was Friede ist.“ Hermann Hesse

„Persönlichkeit ist das, was übrig bleibt, wenn man Ämter, Orden und Titel von einer Person abzieht.“ Wolfgang Herbst

„Wenn Plündern für eine Gruppe in der Gesellschaft zur Lebensart wird, schaffen sie im Laufe der Zeit ein Rechtssystem, welches dies legalisiert, und einen Moralkodex, der es glorifiziert.“ Frederic Bastiat

„Eine der größten Tragödien im Leben ist der Mord an einer schönen Theorie durch eine Bande von brutalen Fakten.“ Benjamin Franklin

2019: Der Unterton der gesagten Worte ist die Essenz der Sprache in der Bedeutung des gefühlten Ausdrucks der Stimmungslage, des Geistes.
Cord Weger

„Das Merkmal einer echten Gaunerei ist, dass der Gesellschaft auf eine unmoralische Weise eine moralische Lehre erteilt wird.“ Peter Bamm

„Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.“
Aristoteles

„Die meisten missbilligen, was sie nicht verstehen.“
Marcus Fabius Quintilianus

„Gott denkt in den Genies, träumt in den Dichtern und schläft in den übrigen Menschen.“ Peter Altenberg

„Manchmal führt der Ausweg durch das Hindernis.“
Alexander Saheb

„Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.“ Berthold Brecht

„Schnell arbeitender Verstand ist kein Vorteil, wenn er nicht auch zugleich gründlich ist. Die Vollkommenheit einer Uhr besteht nicht darin, schnell, sondern richtig zu gehen.“ Luc de Clapiers

2018: Erleuchtung! Erleuchtung heißt; das du dich von den negativen Gedanken (Fremdsuggestionen) die dir ständig in deinem Geistkanal eingeimpft werden, erkennst, bzw. durch deine hohe Bewusstheit (Gradationsstufe) sie bewusst in die praktische Konstruktivität umwandelst. Dann hast du die Dualität erkannt, und fällst nicht mehr darauf rein. Diese Bewusstheits-erkenntnis sollte dich in die Konstruktivität führen und leben. Cord Weger

„Ich kann euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz in der Welt einnehmen wird. Jeder Jude ein König (S.285), jeder Christ ein Sklave. Wir weckten Antideutsche Gefühle in Amerika, welche im Zweiten Weltkrieg Gipfelten. Unser Endziel ist die Entfachung des Dritten Weltkriegs. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Gojim (Nichtjuden) für alle Zeiten beenden. Dann wird unsere Rasse unangefochten die Erde beherrschen.“
Emanuel Rabinnovich (1952)

„Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle!“ Otto von Bismarck

„Tatsachen muss man erst einmal kennen, bevor man sie verdrehen kann!“
Mark Twain

“Wenn du den wahren Charakter eines Menschen erkennen willst, dann gib ihm Macht” Abraham Lincoln

“Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.”
Albert Camus

“Die Welt ist viel zu gefährlich, um darin zu leben – nicht wegen der Menschen, die Böses tun, sondern wegen der Menschen, die daneben stehen und sie gewähren lassen.” Albert Einstein

“Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.” Albert Einstein

“Wenige sind imstande, eine von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinung gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.” Albert Einstein

“Wir haben die Verantwortung, alles zu tun, was wir können am Menschen und für Menschen, ob wir sie kennen oder nicht.” Albert Schweitzer

“Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.” Albert Schweitzer

“Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.” Alfred Polgar

“Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.” André Gide

“Denn Sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andre Meinung, zu der er sich bekennt, sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen; was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind.”
Arthur Schopenhauer

“Jede Wahrheit durchläuft drei Stufen: Erst erscheint sie lächerlich, dann wird sie bekämpft, schließlich ist sie selbstverständlich.” Arthur Schopenhauer

“Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf.
Bertolt Brecht

“Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!” Bertolt Brecht

“Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.”
Bertolt Brecht

“Wenn man aufrichtig nach der Wahrheit sucht, muss man sich über moralische Bedenken hinwegsetzen; wir können ja nicht im Vorhinein wissen, ob sich die Wahrheit als etwas erweisen wird, was die betreffende Gesellschaft für erbaulich hält.” Bertrand Russell

“Das Mittel gegen die Furcht: das gute Gewissen.”
Bias von Priene

“Man kann alle Menschen für einige Zeit belügen. Einige Menschen kann man auch für alle Zeit belügen. Aber man kann nicht alle Menschen für alle Zeit belügen” Abraham Lincoln

“Hoffnung ist wie der Zucker im Tee: Auch wenn sie klein ist, versüßt sie alles.”
Chinesisches Sprichwort

“Dass es Unternehmen und Organisationen gibt, die für ein bestimmtes System relevant sind, heißt doch deswegen noch lange nicht, dass das System selbst relevant ist.” Egon Kreutzer

“Wer noch ein Gewissen hat, wird oft doppelt bestraft. Vom anderen und von sich. Wer kein Gewissen hat, ist bestraft genug.” Erhard Blanck

“Je mehr Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen.” Franca Magnani

“Die Wahrheit ist eine unzerstörbare Pflanze. Man kann sie ruhig unter einen Felsen vergraben, sie stößt trotzdem durch, wenn es an der Zeit ist.”
Frank Thiess

“Die Freiheit einer Demokratie ist nicht gesichert, wenn die Bevölkerung das Wachstum privater Macht bis zu dem Punkt duldet, wo die private Macht mächtiger ist als der Staat selber. Das bedeutet in seiner Essenz: Faschismus – die Eigentümerschaft einer Regierung durch eine einzelne Person oder durch eine (mächtige) Gruppe.” Franklin Delano Roosevelt

“Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte.” Friedl Beutelrock

“Verbunden werden auch die Schwachen mächtig”
Friedrich Schiller

“Dass bei mir so lange alles reibungslos lief, lag nicht etwa daran, dass ich sorgfältig und fleißig und gut in meinem Job war. Nein, es lag einzig und allein daran, dass ich in all den Jahren nichts geschrieben hatte, das wichtig genug war, um unterdrückt zu werden.” Gary Webb

“Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.” George Bernard Shaw

“In dieser Zeit der universellen Täuschung, ist die Wahrheit zu sagen ein revolutionärer Akt.” George Orwell

“Die Menge wird sich immer denen zuwenden, die ihr von absoluten Wahrheiten erzählen, und wird die anderen verachten.” Gustave Le Bon

“Man darf die Mehrheit nicht mit der Wahrheit verwechseln.”
Heidi Weibel

“Warum muss der Gerechte so viel leiden auf Erden? Warum muss Talent und Ehrlichkeit zugrunde gehen, während der schwadronierende Hanswurst sich räkelt auf Pfühlen des Glücks und fast stinkt vor Wohlbehagen?”
Heinrich Heine

“Gewissenlosigkeit ist nicht Mangel des Gewissens, sondern der Hang, sich an dessen Urteil nicht zu kehren.” Immanuel Kant

“Sapere aude - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!”
Immanuel Kant

“Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen”
Jean Paul Sartre

“Die Rede betrügt uns, das Gewissen nie.”
Jean-Jacques Rousseau